Newsletter 2022-01-06

Liebe GENprofi Anwenderinnen und Anwender,

wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr. Bitte bleiben Sie gesund und freuen Sie sich mit uns auf die Herausforderungen, die dieses neue Jahr bringen wird.

Der ursprüngliche Plan, den Newsletter noch im Dezember 2021 zu versenden, hat leider nicht geklappt. Aber für unsere Verhältnisse ist das nur ganz knapp daneben.

Viel Spaß bei der Lektüre Heiko Thimm

Vorsätze/Pläne für 2022

Das war dieses Mal sehr einfach. Wir hatten da noch ein paar unbenutzte Vorsätze aus dem letzten Jahr. Und da wir uns umweltbewusst verhalten, haben wir die gleich mal wiederverwendet.

Ein Vorsatz/Plan ist, regelmäßig und verlässlich über den Stand und die Weiterentwicklung des GENprofi-Programms zu informieren.

Die anderen Vorsätze/Pläne bleiben noch geheim, sonst können wir die im nächsten Jahr ja nicht wiederverwenden …

Status Web-Seite

Da gibt es ein paar kleinere Überarbeitungen und Erweiterungen. Herzlichen Dank an die Anwender, die uns hier mit Anregungen und Tipps weiterhelfen. Schritt-für-Schritt wird die Seite vollständiger und inhaltlich verbessert.

Noch stehen ein paar wenige Übertragungen aus der alten genprofi.org Web-Seite aus, aber das werden wir bis Ende Januar abschließen.

Ticket

Status GENprofi5

GENprofi5 - neue Version … das war der Grund, warum wir im Dezember keinen Newsletter versendet haben. Die von uns benutzten Entwicklungsumgebungen aus 2018 hatten sich doch etwas verändert und dann bremsten uns Virentests aus. Man versuche mal bei vier Anti-Virenprogrammherstellern, von denen man noch nie etwas gehört hat, das Problem eines Fehlalarms zu lösen. Aussichtslos. Diverse Versuche, das Problem zu lösen, haben dann dazu geführt, dass ein renommierter Anti-Virusprogramm-Hersteller einen Fehlalarm auslöste - die anderen Fehlalarme waren weg. Toll.

Durch Änderung des verwendeten Compilers und diverser Klimmzüge haben wir das Problem im Moment im Griff. Mal sehen, wie lange das hält (Daumen drücken …).

Und hier gibt es die Information zu aktuellen Version:

Aktueller Blog Eintrag zum GP5 Release

Aufgaben

Nun müssen wir mit Ihnen die Programmversion ausführlich testen und die alten (und eventuell neuen) Fehler beseitigen.

Aber auch wichtige Verbesserungen müssen zügig umgesetzt werden. Besonders wichtig ist hier die Überarbeitung der Ausdrucke und die Beseitigung der lästigen MS-DOS-Dateinamensbeschränkung.

Besuchen Sie unsere Web-Seite genprofi.io