Newsletter 2018-01-07

Sehr geehrte GENprofi Anwender​innen​ und Anwender

Es ist viel passiert, seit wir die erste Pre-Alpha am 30. Dezember 2017 vorgestellt haben. Wir haben nun eigentlich nicht unbedingt damit rechnen dürfen, dass diese Veröffentlichung auf größere Resonanz stoßen würde. Was dann auf uns zugerollt ist, war ausgesprochen erfreulich.

Wo gibt es die neue Version?

Die neue Version gibt es wie üblich auf der GENprofi5 Web Seite (Link wurde mittlerweile entfernt)

Die Version ist immer noch Pre-Alpha - also nicht produktiv einzusetzen.

Was haben wir gemacht?

Seit dem 30. Dezember letzten Jahres haben wir viel mehr Zeit in GENprofi5 investiert, als eigentlich vorgesehen war. Es hat sich aber gelohnt.

  • Die mehr als lästigen Abstürze sollten sich mittlerweile erledigt haben. Es gibt noch ein paar versteckte Stellen, aber die finden wir auch noch.
    • Das sind keine Probleme wie im alten GENprofi durch Speichermangel, sondern Umstellungsprobleme unserer C-Routinen.
    • Also Speicherprobleme haben wir heute nicht mehr.
  • Zusätzliches Fenster bei Aufruf Extrem und Ausdrucke etc. wurde entfernt.
  • Programmfenster kann nicht mit über Windows schließen beendet werden.
    • bei der Gelegenheit haben wir das GENprofi Icon für die Programmanzeige ergänzt.
  • Bisher externes Programm GP5_PARA.EXE entfällt und wurde in GP5.EXE integriert.
  • Memofeld Bearbeitung Menüaufruf und Funktionen korrigiert. -Import/Export Textdateien korrigiert
    • Memofeld mit über 60 MB Text gefüllt …
  • Testausdruck Druckertreiber korrigiert.
  • Forschungsbereich Systemeinstellungen werden nun nach dem Speichern direkt nutzbar.
  • und das Programm weiter aufgeräumt.

Was ist offen?

Das ist ein großer Haufen an Aufgaben. Den aktuellen Stand finden Sie in unserem GENprofi Trello-Board. Da stehen allerdings nicht alle Aufgaben drin. Reine Entwicklungsaufgaben, haben wir bisher separat gepflegt. Wir überlegen aber, ob wir die nicht auch hier einpflegen. Ist zwar jetzt nicht so interessant für Sie als Anwender, aber wir denken zumindest darüber nach.

Wie geht es weiter?

Nun müssen wir erst einmal durchschnaufen und werden dann hoffentlich am 31. Januar den nächsten Newsletter versenden.

… da war doch noch was …

Ach ja, wir haben am 3. Januar 2018 ein GENprofi 5 Blog aktiviert (der ist mittlerweile überhot, alle Beiträge sind auf der Webseite integriert und es gibt einen neuen Blog).

Ihr GENprofi Team